topx

gruppenreiseversicherungen.de - Reiseversicherungen für Klassenfahrten, Gruppen, Kirche, Sport und Vereine

Reisehaftpflichtversicherung für Klassenfahrten und Gruppenreisen

Reisehaftpflicht-Versicherung

 

Versicherungsschutz:

  • Schutz bei zivilrechtlichen Ansprüchen aufgrund von Personen-, Sach- und Vermögenschäden.


Wichtige Anmerkungen

  • Einschluß von Mietsachschäden prüfen (ggf. Zusatz-Regreß-Versicherung bei angemieteten Häusern)
  • Einschluß der Tätigkeit als Mitarbeiter (z.B. Aufsichtspflichtverletzung) prüfen
  • Einschluß der Ansprüche der versicherten Teilnehmer untereinander prüfen
  • Versicherungshöhe von mind. 3 Mio (z.B. bei Versorgungs- und Unterhaltsansprüchen) dringend empfohlen
  • Subsidarität zur privaten Haftpflichtversicherung
  • kein Schutz bei Haftpflichtansprüchen aus Reiseverträgen (vgl. Reisevereanstalter-Haftpflicht)
  • bei entsprechender Vereins-Haftpflichtpflicht-Versicherung (genaue Leistungen und Geltungsbereich prüfen) ist keine gesonderte Reisehaftpflicht erforderlich.

 

Gruppenversicherungen: Vergleich der Leistungen und Prämien